Diskussion:TimeToDrei/Video-Übersicht

Aus Hooked | ... on documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kategorien[Bearbeiten]

Ich habe mal die One-Offs bis inklusive Gungrave kategorisiert, Lets Plays und One-Offs --Matze (Diskussion) 00:57, 26. Aug. 2016 (CEST)

Dani[Bearbeiten]

Bitte die Version von 28, 21. Feb. 2016‎ von Selenaja aus der Versionsgeschichte entfernen, da hier Danis Nachname genannt wird. Sie bevorzugt die abgekürzte Variante. Quelle --Turbolu (Diskussion) 05:59, 22. Feb. 2016 (UTC)

Das wusste ich nicht. Wenn es ihr so besser gefällt, hat das natürlich immer Priorität. --Selenaja (Diskussion) 15:19, 22. Feb. 2016 (UTC)

One-Offs[Bearbeiten]

Ich finde immer noch, dass zu viele Let's Plays als One-Off bezeichnet werden und mehr differenziert werden sollte. Nach Robins Definition sind One-Offs einfach nur alle Videos ohne Folgenbezeichnung, die also in einer Folge beendet wurden. Mir fällt gerade auch kein besserer Vorschlag als "angespielt" oder "Kurz-LP" oder so ein, aber es können ja mal mehrere darüber nachdenken ;) --Selenaja (Diskussion) 01:03, 25. Feb. 2016 (CET)

"angespielt" wäre mein Favorit :) Ich will zwar nicht altmodisch wirken, aber "One-Off" ist mir fast zu viel Anglizismus. --Krankomat (Diskussion) 01:56, 25. Feb. 2016 (CET)
angespielt klingt mir persönlich viel zu sehr nach "angefangen aber noch nicht beendet" also gleichzusetzend mit laufend. Ich finde auch nicht, dass es einen Mehrwert bittet noch eine weitere Kategorie hinzuzufügen, die genau wie "One-Off" bedeutet, dass etwas in einer einmaligen Session gespielt wurde. Unabhängig vom "Status" kann man die Folgenzahl ja sowieso in der zugehörigen Spalte finden. Wenn ich also nach LPs mit einer Folge suchen will, sortiere ich eifnach nach dieser Spalte und nicht nach dem Status. Aktuell ist die Aufteilung meiner Meinung nach so granuliert wie nötig. Feinere Unterscheidung würde meiner Meinung anch eher zu Verwirrung führen.' Würde man zusätzlich einen Status "angespielt" einfügen wäre dieser bei alphabetischer Sortierung zudem zwischen "abgeschlossen" und "geplant" die "wirklichen" One-Offs würden dann weiter unten folgen. Würde das ganze nur zerstückeln. Natürlich benennen Robin und Tom das ganze differenzierter, weil es aus einer Produzentensicht Sinn macht hier zu unterscheiden. Aus Konsumentensicht aber meiner Meinung nach nicht. In beiden Fällen bekomme ich (nur) den Anfang eines Spiels zu sehen. Die Länge und Folgenzahl lese ich wie gesagt in einer anderen Spalte ab. --Turbolu (Diskussion) 07:29, 25. Feb. 2016 (CET)
Ich hab ja nicht gesagt, dass "angespielt" eine gute Bezeichnung dafür wäre! Ich wollte das Thema nur noch einmal ins Gedächtnis rufen, weil ich mich mit der jetzigen Situation nicht hundertprozentig anfreunden kann. --Selenaja (Diskussion) 15:15, 25. Feb. 2016 (CET)
Möchte hier noch mal Fokus drauf lenken. Warum zählt zB Ride To Hell mit Leo als abgebrochen, obwohl es (wahrscheinlich) auch nur eine Session war, nur drei Episoden hat und mit 40 Minuten recht kurz ist, aber sowas wie Kingdom Hearts HD 1.5 ist dieser Titel blöd Remix mit 7 Episoden und 90 Minuten länge ist ein One-Off? Imho sollte einfach alles, was länger als eine Episode ist und wo klar kommuniziert wurde, dass es nicht weitergeht, als abgebrochen zählen. --Matze (Diskussion) 16:50, 29. Aug. 2016 (CEST)
Wär vor allem auch wichtig wegen Kategorisierung. --Matze (Diskussion) 16:54, 29. Aug. 2016 (CEST)
Dieser Meinung bin ich auch schon von Anfang an, weil so die Grenze zwischen One-Off und abgebrochen sehr schwammig ist. Ich setz das mal um und dann schauen wir mal wie das aussieht. --Selenaja (Diskussion) 17:56, 29. Aug. 2016 (CEST)
Dann wäre aber immer noch die Frage, was ist abgebrochen. Ich bin der Ansicht, dass z.B. Drakengard nicht abgebrochen ist, sondern pausiert. --Matze (Diskussion) 18:01, 29. Aug. 2016 (CEST)
Aber bei dem Beispiel haben sie doch gesagt, dass sie das Spiel nach jetzigem Stand nicht fortsetzen werden, weshalb der Status "abgebrochen" angebracht ist, meiner Meinung nach. --Selenaja (Diskussion) 18:09, 29. Aug. 2016 (CEST)
Sicher? Aufm Community-Treffen klang das eher nach on hold, weil sie nicht einfach so mit Kamas Spielstand weitermachen können. --Matze (Diskussion) 18:20, 29. Aug. 2016 (CEST)

Seiten zu Spielen[Bearbeiten]

Ich möchte auch noch einmal eure Meinung einholen: Bei Spielen, die zweimal angefangen wurden, etwa einmal mit Leo und einmal mit Mats (z.B. The Wonderful 101, Nier oder Ride to Hell), sollte es da auch zwei verschiedene Seiten zu beiden Let's Plays geben oder die beiden auf einer Seite zusammengefasst werden? Ich bin mir da noch nicht sicher... --Selenaja (Diskussion) 15:20, 25. Feb. 2016 (CET)

Ich würde die beiden Spielphasen zusammenfassen. Du kannst ja bei den Spielereihen den Artikel unterteilen in "Nier mit Leo" und "Nier mit Mats" und dementsprechend zweimal die Infobox reintun. --Krankomat (Diskussion) 17:23, 25. Feb. 2016 (CET)
OK, ich probier das heute Abend mal an einem Beispiel aus. Mal sehen, wie das aussieht. --Selenaja (Diskussion) 17:45, 25. Feb. 2016 (CET)