Patreon-Kampagne

Aus Hooked | ... on documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche
Patreon-Kampagne
Patreon-Logo.png
Beschreibung Hooked is creating a gaming- and entertainment-website
Gründer Thomas Goik
Robin Schweiger
Website www.patreon.com/hooked
Patrons 1.306
Stand: 27.12.2017; 21:45 Uhr
Einnahmen $6.901 monatlich
Stand: 27.12.2017; 21:45 Uhr

Am 9. Dezember 2014 wurde Hooked mit dem Video Hooked braucht eure Unterstützung auf Patreon! der Weltöffentlichkeit präsentiert und avancierte in nur wenigen Wochen zum wichtigsten Kulturgut, was das Internet je zu bieten hatte und aktuell hat. Das Ankündigungsvideo offenbarte die zukünftigen Pläne und Themenausrichtung des Online-Magazins. Die Arbeit rund um Hooked ist hier als Full Time Job angesetzt, von dem die Redakteure ohne Einschränkung ihren Lebensunterhalt bestreiten wollen. Dabei baut Hooked vor allem auf die Unterstützung der Community. Das Hooked-Duo nimmt sich hier natürlich genauso ernst, wie es diese größenwahnsinnige Beschreibung tut.

Aufgrund des stagnierenden Wachstums auf Patreon und der nicht gesicherten (finanziellen) Zukunft, kamen die Jungs nicht umhin die Patreon-Kampagne umzustellen. Die neue Ausrichtung und Planung wurde am 10. Juli 2017 im Video Der Patreon-Relaunch: Neues Abo-Modell & Stretch-Goals! der Community vorgestellt. Die Reaktionen der Abonnenten auf diese Umstellung waren weitestgehend positiv, sodass das erste Stretch Goal schon drei Tage nach Relaunch, am 13. Juli 2017 erreicht wurde. Da sich aber auch hier einige Bedenken und Fragen ergaben, folgte nur kurze Zeit später ein Feedback-Podcast dazu Hooked FM Feedback #43 - Eure Fragen und Kommentare zum Patreon-Relaunch.

YouTube-Thumbnail: Ankündigung Patreon-Relaunch

Einstiegstext Patreon-Seite:

Einen wunderschönen guten Tag,

wir sind Robin und Tom, Spieleredakteure und Moderatoren aus Berlin. Wäre es nicht großartig, ein professionell aufgezogenes Medienmagazin in Deutschland zu finden, das sich auch ganz ohne Top-10-Listen, provozierende Thumbnails und Klickstrecken finanziell über Wasser halten kann? Ein Magazin, das einzig und allein seinen Zuschauern und Unterstützern verpflichtet ist? Ein Magazin, das nicht von Werbe-Einnahmen abhängig ist und dadurch zwingend hunderttausende Menschen erreichen muss? Genau diese Fragen haben wir uns Ende 2014 ebenfalls gestellt und als Antwort darauf unser eigenes Spiele- und Entertainment-Magazin gestartet: Hooked.

Bei uns gibt es klassische, journalistische Inhalte zu Videospielen wie Video-Reviews oder -Essays, aber auch gerne mal absurdere Formate, in denen wir etwa verrückte Spiele-Werbung mit einem Augenzwinkern bewerten. In unseren zahlreichen Podcasts reden wir zudem auch über Filme, Serien, Animes und Mangas, zu letzteren gibt es inzwischen sogar eigene Video-Formate wie Anime Awesome und Manga Awesome.

Hooked [1]

Rewards[Bearbeiten]

Rewards Pledge (per month) Beschreibung
Alle Inhalte $5 (oder mehr) Ab 5$ erhaltet ihr alle exklusiven Inhalte!
Feedbacker $10 (oder mehr) Ab 10$ werden eure Feedback-Fragen garantiert im Feedback-Podcast besprochen.
Podcast-Produzent $25 (oder mehr) Ab 25$ werdet ihr zum Podcast-Produzenten. Wir lesen am Ende jeder regulären Hooked FM-Folge eure Namen vor. Genannt wird euer Patreon-Name. (Falls ihr das explizit nicht möchtet oder ein anderer Name genannt werden soll, schreibt uns einfach eine Nachricht!)
Sponsor $350 (oder mehr) Ab 350$ nehmen wir eure Nachricht in das Werbesegment unseres wöchentlichen Podcasts Hooked FM auf. (Wir behalten uns vor, das Sponsoring abzulehnen und den Betrag zurückzuzahlen, sollte es nicht unseren Wertvorstellungen entsprechen. Ausgeschlossen sind Videospiel-, Glücksspiel- und Erotik-Unternehmen und politische Werbe-Messages)

Goals[Bearbeiten]

Goals Status Beschreibung
$5,000 erreicht Zukunftssicherheit: Ab diesem Betrag ist die Zukunft von Hooked sicher. Selbst wenn an anderer Stelle Einkommensquellen abbrechen sollten (Affiliate etc.), müssen wir uns keine Sorgen um die Existenz von Hooked machen.
$7,500 offen Hooked heuert an: Haben wir diesen Betrag erreicht, können wir auf freier Basis Aufträge an andere Journalisten und/oder Videoschaffende stellen.
$10,000 offen Ab 10.000$ können wir über neue Räumlichkeiten nachdenken, uns bessere Sets und Technik für die Videos leisten oder sogar ein festes, drittes Mitglied bei Hooked einstellen.

Statistiken[Bearbeiten]

Anstieg der Patreon-Einnahmen im Juli 2017

Einen statistischen Verlauf aller Patreon- und auch Social-Media-Aktivitäten findet man zusätzlich unter: graphtreon.com. Beim Aufruf der Seite werden standardmäßig die letzten drei Monate der Patreon- und Social-Media-Aktivitäten ausgewertet, die Zeiträume können dabei aber auch selbst bestimmt werden.

Meilensteine & Zahlenspielereien

  • Den schnellsten Anstieg der Patreon-Einnahmen konnte Hooked zwischen dem 10. Juli und 13. Juli 2017 verzeichnen. Die monatlichen Einnahmen stiegen hier von ursprünglich $2.487 auf $5.001. Grund hierfür war der Relaunch der Patreon-Kampagne und die Neuausrichtung der zur Verfügung stehenden Inhalte. Das Erreichen der $5.000-Marke wurde am 13. Juli 2017 von der Community frenetisch im Livestream gefeiert.
  • Am 12. September 2017 wurden die $6.000 geknackt (Hooked-Tweet).
  • Parallel zu den Video-Unlocks von Patreon-Exklusiven Inhalten im Dezember 2017, gab es zwischen dem 09. und 12. Dezember 2017 einen Patreon-Anstieg von ca. $360 und 74 Backern.
  • Im Dezember 2017 erreicht Hooked Platz 13 in der Rubrik Top Patreon Games-Content sowie Platz 295 aller Patreon-Creators.